| 00:00 Uhr

DRK freut sich über 348 Blutspender

Güdesweiler. 75 Spendenwillige kamen zum Blutspendetermin des DRK Güdesweiler und Steinberg-Deckenhardt in der Schützenhalle. Darunter auch fünf Erstspender. red



Im gesamten Jahr haben die DRK-Ortsvereine 348 Spender gezählt. Insgesamt kann die Vorsitzende des DRK Güdesweiler, Brunhilde Noß, eine Zahl von 9337 Spendern belegen. Geehrt für ihre jeweils zehnte Spende wurden am vergangenen Montag Kevin Lauer aus Güdesweiler und Manuel Müller aus Steinberg-Deckenhardt, sie bekamen Urkunde und Ehrennadel.

Am Rande der Veranstaltung wurden auch einige Termine für das kommende Jahr bekannt gegeben. Blutspende ist demnach am 3. Februar, 14. April, 23. Juni, 1. September und am 10. November. In 2014 wird jeweils schon um 17 Uhr begonnen, also ein halbe Stunde früher als bisher. Kleidersammlungen führt das DRK am 15. März und am 18. Oktober durch.