| 20:20 Uhr

Rheinland-Pfalz
Dreyer hält an SPD-„Doppelspitze“ fest

Wittlich. Die Ämtertrennung an der Spitze der SPD Rheinland-Pfalz hat sich nach Ansicht von Ministerpräsidentin Malu Dreyer und Landeschef Roger Lewentz bewährt und soll beibehalten werden. Dazu sei aber auch eine gewisse persönliche Sympathie nötig, hieß es.