| 20:18 Uhr

Diskussion in Homburg zu Missbrauchsfällen

Diskussion in Homburg zu MissbrauchsfällenHomburg. Unter dem Motto "Missbrauch in Schule und Gesellschaft" steht eine Podiumsdiskussion, zu der SR2-Kulturradio und das Homburger Gymnasium Johanneum für Mittwoch, 15. September, 19 Uhr, in die Aula der Schule einladen. Prominentester Teilnehmer auf dem Podium ist der Trierer Bischof Stephan Ackermann

Diskussion in Homburg zu MissbrauchsfällenHomburg. Unter dem Motto "Missbrauch in Schule und Gesellschaft" steht eine Podiumsdiskussion, zu der SR2-Kulturradio und das Homburger Gymnasium Johanneum für Mittwoch, 15. September, 19 Uhr, in die Aula der Schule einladen. Prominentester Teilnehmer auf dem Podium ist der Trierer Bischof Stephan Ackermann. Er diskutiert unter anderem mit dem Provinzial des Hiltruper Ordens, Pater Werner Gahlen und dem Diplompsychologen Christoph Fleck. Am früheren Internat des Johanneums wurden vor über 25 Jahren Kinder sexuell missbraucht. Zwei Patres der Hiltruper Missionare haben inzwischen gestanden. redGuggenmusik spielt in Sulzbach aufSulzbach. An diesem Samstag findet im großen Festzelt auf dem Ravanusaplatz in Sulzbach ein Guggenmusikfestival statt. Das Motto lautet "Gugg am Bach". Veranstalter sind die Sulzbacher Nodepirade. Neben den Gastgebern treten ab 19 Uhr viele originelle Guggenmusikgruppen aus dem Südwesten auf. Der Eintritt ist frei. Die Guggenmusik kommt ursprünglich aus dem alemannischen Raum. Es handelt sich um eine rhythmisch unterlegte und "schräg" gespielte Blasmusik. llEinkaufen und feiern in OttweilerOttweiler. Anlässlich der Kirmes findet in Ottweiler an diesem Sonntag auch ein Landmarkt statt. Die Geschäfte in der Innenstadt haben ebenfalls geöffnet. red