| 20:10 Uhr

Dillinger Gemeinschaftsschule nimmt Anmeldungen entgegen

Dillingen. An der jetzigen Gesamtschule IGS Dillingen wird ab dem neuen Schuljahr eine echte Ganztagsschule unter dem Namen Sophie-Scholl-Gemeinschaftsschule errichtet. Die Sophie-Scholl-Gemeinschaftsschule wird dann an vier Tagen ein verlässliches Unterrichtsangebot bis 16 Uhr anbieten. An einem Tag endet der Unterricht um 13.30 Uhr

Dillingen. An der jetzigen Gesamtschule IGS Dillingen wird ab dem neuen Schuljahr eine echte Ganztagsschule unter dem Namen Sophie-Scholl-Gemeinschaftsschule errichtet. Die Sophie-Scholl-Gemeinschaftsschule wird dann an vier Tagen ein verlässliches Unterrichtsangebot bis 16 Uhr anbieten. An einem Tag endet der Unterricht um 13.30 Uhr. Als Eingangsfremdsprache kann Französisch oder Englisch gewählt werden. Dillingen ist als Schulstadt verkehrstechnisch gut angebunden. Daher bietet die Sophie-Scholl-Gemeinschaftsschule allen Eltern im Landkreis die Möglichkeit, ihr Kind anzumelden.Anmeldungen sind möglich von Mittwoch, 8., bis Dienstag, 14. Februar, zwischen acht und 13 Uhr, und am Samstag, 11. Februar, von acht bis zwölf Uhr. Mitzubringen sind das Halbjahreszeugnis (Original) der Klassenstufe 4 mit Entwicklungsbericht und Geburtsurkunde oder Familienstammbuch. nic


Info im Sekretariat unter Tel. (0 68 31) 9 78 60.



www.ssg-dillingen.de