| 20:32 Uhr

Preisgekrönte Fotografien
Die schönsten Bilder der Freizeit

Schweres Geläuf: Diese Aufnahme von Gerd Schunck ist auch in der aktuellen Ausstellung des Teleclub Freisen zu sehen.
Schweres Geläuf: Diese Aufnahme von Gerd Schunck ist auch in der aktuellen Ausstellung des Teleclub Freisen zu sehen. FOTO: Gerd Schunck
St. Wendel. In Freisen werden die Sieger-Aufnahmen des deutschen Fotowettbewerbs gezeigt.

Der Fotoclub Tele Freisen richtet in diesem Jahr die Ausstellung und Preisverleihung des bundesweiten Fotowettbewerbs „Leben in Deutschland – Freizeit, Sport und Spiel“ des Deutschen Verbandes für Fotografie (DVF) aus. Zur Eröffnung lädt der Club an diesem Sonntag, 15. April, 11 Uhr, in den Spiegelsaal der Bruchwaldhalle der Gemeinde Freisen, Schulstraße 60, ein. Gäste und Fotofreunde aus ganz Deutschland werden erwartet. Bis zum 22. April werden in Freisen 80 der prämierten Fotos des 22. Themenwettbewerbs gezeigt. Die Besucher dürfen sich auf faszinierende Aufnahmen freuen. „Es wurden Motive aus sehr vielen Bereichen der Freizeitgestaltung eingereicht“, so Franz Rudolf Klos, der erste Vorsitzende von Tele Freisen und Wettbewerbsbeauftragte des DVF.


Die Öffnungszeiten der Ausstellung: samstags und sonntags, jeweils von 4 bis 18 Uhr, donnerstags ist die Schau von 15-19 Uhr zu sehen.

(tr)