| 00:00 Uhr

Die Mott bekommt eine neue Kletterspinne

Nach den Ferien wird auf dieser Freifläche wieder ein Klettergerüst für Kinder stehen. Foto: Mai
Nach den Ferien wird auf dieser Freifläche wieder ein Klettergerüst für Kinder stehen. Foto: Mai FOTO: Mai
St Wendel. Die Stadt St. Wendel hat eine neue Kletterspinne für die Mott bestellt. vf

Das sagte der St. Wendeler Bürgermeister Klaus Bouillon auf Nachfrage der SPD in der Stadtratssitzung. Aufgebaut werde es an der gleichen Stelle, an der das bisherige Klettergerüst gestanden hat. Dieses musste aus Sicherheitsgründen abgebaut werden. Knapp 17 000 Euro wird das Spielgerät nach Angaben des Bürgermeisters kosten, Ende der Ferien werde es aufgestellt.

Damit präzisierte der Bürgermeister eine Information aus der Stadtverwaltung von Mitte Juni, dass für eine Reparatur des abgebauten Klettergerüstes die finanziellen Mittel nicht ausreichten (SZ berichtete). Darüber zeigten sich SZ-Leser enttäuscht.