| 21:14 Uhr

Diakonie
Diakonie Saar verabschiedet Geschäftsführer

Saarbrücken. Von Christine Kloth
Christine Kloth

(ko) Seit 1992 ist Wolfgang Biehl Geschäftsführer bei der Diakonie Saar – am Freitag geht der Soziologe (65) in Ruhestand. Wie die Diakonie Saar gestern mitteilte, hat sie sich unter Biehl zu einem „großen und profilierten Träger der Sozialen Arbeit im Saarland“ entwickelt. Neben der Organisation konkreter Hilfen sei Wolfgang Biehl immer für eine deutliche sozialpolitische Positionierung eingetreten. Insbesondere die Themen Armutsbekämpfung und Flucht und Migration lagen ihm dabei am Herzen. Die Evangelische Kirche und die Diakonie verabschieden ihn mit einem Festakt.