Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 20:39 Uhr

SZ-Aktion
Der Telefondoktor beantwortet Fragen zum Meditieren

Saarbrücken. Interessieren Sie sich für Meditation? Haben Sie schon einmal versucht zu meditieren? Wollen Sie wissen, wie es geht und was Sie davon haben? Dann rufen Sie heute Abend den Telefon-Doktor an. Ein kompetenter Arzt steht Ihnen von 18 bis 20 Uhr unter Tel. (06 81) 502 26 20 ein Experte und unter Tel. (06 81) 502 26 23 ein Allgemeinarzt zur Verfügung.

An was denken Sie, wenn Sie das Wort Meditation hören? An eine bestimmte Sitzweise? An indische Yogis? An Sportler, die sich vor einem Wettkampf konzentrieren? Alles ist richtig! Bei allen Meditationsformen geht es darum, die vielen Gedanken, die in unserem Kopf schwirren, zur Ruhe zu bringen. Das Ergebnis ist ein Gefühl der Ruhe, der inneren Freiheit.

Schon seit den 1990er-Jahren gibt es zahlreiche Studien und wissenschaftliche Untersuchungen über die positiven Wirkungen der Medi­tation. Meditation bewirkt, dass wir aus dem Aktivmodus des Denkens in den Passivmodus des Empfangens gelangen. Schon bei den ersten Versuchen merkt der Meditierende rasch eine innere Beruhigung, einen langsameren Herzschlag oder eine ruhigere Atmung. Die auf Meditation zurückgehende Stressreduktion ist ein anerkanntes Psychotherapieverfahren, das Einzug in die Behandlungsleitlinien in den USA und Deutschland gefunden hat. Es wurden sogar Effekte auf molekularer Ebene gefunden, die nahelegen, dass durch Meditation und den damit erzielten Stressabbau eine Lebensverlängerung zu erreichen ist.

Der Telefon-Doktor ist ein Service der SZ in Zusammenarbeit mit der Kassenärztlichen Vereinigung Saarland.