| 21:20 Uhr

Der kleine Rabe Socke stellt sich im Bilderbuchkino vor

Saarlouis. Auch im neuen Jahr lädt die Stadtbibliothek Saarlouis alle Kinder im Alter von vier bis sieben Jahren für Dienstag, 15. Januar, um 15.30 Uhr zum Bilderbuchkino ein. Vorgestellt wird der Bilderbuchklassiker "Alles erlaubt? Oder: Immer brav sein - das schafft keiner!". Das Bilderbuch handelt vom kleinen Raben Socke, der sich endlich benehmen soll

Saarlouis. Auch im neuen Jahr lädt die Stadtbibliothek Saarlouis alle Kinder im Alter von vier bis sieben Jahren für Dienstag, 15. Januar, um 15.30 Uhr zum Bilderbuchkino ein. Vorgestellt wird der Bilderbuchklassiker "Alles erlaubt? Oder: Immer brav sein - das schafft keiner!".Das Bilderbuch handelt vom kleinen Raben Socke, der sich endlich benehmen soll. Doch er merkt schnell, dass brav sein viel schwieriger ist als gedacht. Er gibt sich jedoch große Mühe und bittet seine Freunde um Hilfe, denn sonst bekommt er keine Geschenke zum Geburtstag.


Nach dem Bilderbuchkino bleibt den Kindern noch genug Zeit, um in den Kinder- und Bilderbüchern zu stöbern. Der Besuch ist wie immer kostenfrei, und wer Interesse hat, sollte sich direkt in der Bibliothek oder zu den Öffnungszeiten anmelden unter Telefonnummer (0 68 31) 9 45 88 60 oder unter Telefonnummer (0 68 31) 94 58 86 13.

Die Stadtbibliothek befindet sich in der Kaserne VI, Kaiser-Wilhelm-Straße, am Rande der Altstadt. Die Öffnungszeiten sind Montag, Dienstag und Mittwoch von 10.30 bis 13 Uhr und von 15 bis 17 Uhr; Donnerstag von 10.30 bis 13 Uhr und von 15 bis 19 Uhr sowie Freitag von 10.30 bis 12.30 Uhr. red