Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 20:14 Uhr

Danny Sembach verstärkt den KSV Hostenbach

Hostenbach. Der Kraftsportverein "Deutsche Eiche" Hostenbach kann bei seiner Mannschaftsplanung für die neue Runde in der 2. Bundesliga einen Neuzugang präsentieren. Gewichtheber Danny Sembach (Foto: SZ/Verein) vom Liga-Konkurrenten AC Weinheim hat sich entschieden, für den KSV Hostenbach an den Start zu gehen

Hostenbach. Der Kraftsportverein "Deutsche Eiche" Hostenbach kann bei seiner Mannschaftsplanung für die neue Runde in der 2. Bundesliga einen Neuzugang präsentieren. Gewichtheber Danny Sembach (Foto: SZ/Verein) vom Liga-Konkurrenten AC Weinheim hat sich entschieden, für den KSV Hostenbach an den Start zu gehen. Sembach ist 29 Jahre alt und in der Lage, um die 100 Relativpunkte zu erreichen. Mit seinem Neuzugang hat der KSV gleichzeitig auch seine Planung für die neue Runde abgeschlossen.Der Hostenbacher Kader für die Zweite Bundesliga umfasst folgende Gewichtheber: Europameister Tom Goegegbuer, Alexander Heib, Felix Rupp, Frank Schackmann, Thomas Kuke und Peter Schorr sowie die Jugendlichen Hendrik und Fabian Schmitt und Sutana Phonphan. Als Ziel in der neuen Zweitliga-Saison hat der Verein einen Platz im gesicherten Mittefeld vorgegeben. Auftakt der neuen Saison ist im September dieses Jahres. red