| 20:23 Uhr

Buße, Beichte, Versöhnung

Gersheim. Zu einem Vortragsabend in der Fastenzeit mit dem Titel "Umkehr und Versöhnung: Buße und Beichte heute" lädt die Katholische Erwachsenenbildung Saarpfalz (KEB) für Dienstag, 22. März, ein. In vielen Kirchen sind die Beichtstühle umfunktioniert oder abgeschafft. Gleiches gilt für die Beichte als Mittel zur Sündenvergebung

Gersheim. Zu einem Vortragsabend in der Fastenzeit mit dem Titel "Umkehr und Versöhnung: Buße und Beichte heute" lädt die Katholische Erwachsenenbildung Saarpfalz (KEB) für Dienstag, 22. März, ein. In vielen Kirchen sind die Beichtstühle umfunktioniert oder abgeschafft. Gleiches gilt für die Beichte als Mittel zur Sündenvergebung. Was also bedeuten die Begriffe Buße, Beichte, Versöhnung und welche Formen der Sündenvergebung gab und gibt es heute, lauten einige der Fragen denen Theologin Gertrud Fickinger in ihrem Vortrag nachgehen wird. Beginn der Veranstaltung ist um 19.30 Uhr im Kulturhaus (Bahnhofstraße) in Gersheim. red