| 00:00 Uhr

Burbacher Dorfblatt thematisiert das erste Märchenfest

Burbach. „1. Burbacher Märchenfest – Mit Spaß die Sprache lernen!“: So heißt das Schwerpunktthema des neuen Burbacher Dorfblattes. red

Am 23. November plant der Kultur- und Lesetreff Burbach mit vielen Partnern die Aufführung des Märchenmusicals "Der Fresskönig" und den Wettbewerb "The voice of Burbach - Burbach sucht die Märchenstimme". Dieses Projekt wird vorgestellt. Weitere Themen sind unter anderem Impressionen vom Sommerfest der Hartz IV-Initiative und die Einladung zum 17. Burbacher Kinderfest am 10. Oktober. Zwei Texte sind wieder ins Italienische, Russische und Türkische übersetzt. Das Burbacher Dorfblatt wird herausgegeben von der GemeinWesenArbeit Burbach in Trägerschaft des Caritasverbandes für Saarbrücken und Umgebung und des Diakonischen Werkes an der Saar, gGmbH. In Einzelexemplaren ist es kostenlos erhältlich im Sekretariat der GemeinWesenArbeit Burbach und im Stadtteiltreff "Haltestelle", Bergstraße 6 in Burbach und im Kultur- und Lesetreff Burbach, Burbacher Markt 9. Es kann auch heruntergeladen werden.

gugg-emol.de/burbach

bid-burbach.de