| 00:00 Uhr

Bürgermeister Adam beginnt am Montag seine Sommertour

Sulzbach. Auch in diesem Jahr geht Bürgermeister Michael Adam wieder auf Sommertour. Der Sulzbacher Verwaltungschef will sich wie schon in den beiden Vorjahren ein ganz persönliches Bild vom Leben und den Problemen in den Sulzbacher Stadtteilen machen. red

Aus dem direkten Gespräch mit der Bevölkerung will Bürgermeister Michael Adam wichtige Anregungen von seiner Sommertour für seine weitere Arbeit mitnehmen. Das teilte gestern die Stadtpressestelle mit.

"Ich will mir mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Verwaltung und Mitgliedern des Stadtrates auch einen Überblick über die verschiedenen Projekte verschaffen und dabei auch mit interessierten Bürgerinnen und Bürgern in Kontakt kommen", so Adam.

Die Sommertour startet am kommenden Montag, 29. Juli, in Sulzbach. Treffpunkt ist um 16 Uhr an der Mellinschule. Nach einem Besuch der Spielstadt Kleinsulzbachtal geht es zum Standort der neuen Turnhalle und von dort weiter über die Anlage Mellin zur dortigen Solar-Anlage. Um 18.30 Uhr ist das Abschlussgespräch im Tennisheim der DJK Hühnerfeld. Auch dazu sind alle Interessierten eingeladen.

Die weiteren Termine und Orte der Sommertour: Mittwoch, 31. Juli, Neuweiler, 16 Uhr, Treffpunkt Parkplatz Decoma, Justus-von-Liebig-Straße. Dort werden Pläne der Neubauvorhaben der Firmen Decoma und Hydac gezeigt. Der nächste Treffpunkt ist um 17.30 Uhr in der Neuweiler Ortsmitte. Nach Besichtigung der neu gestalteten Grünfläche geht's zum Neubau der Feuerwehr. Abschluss ist dann um18.30 Uhr im Clubheim des FC Neuweiler.

Am Donnerstag, 1. August, Schnappach, ist um 16 Uhr der Treffpunkt Waldparkplatz Ende Schürer Weg. Von dort führt der Weg zur Ortsmitte und zurück auf dem Waldweg parallel zur Mariannenthaler Straße (mit Besichtigung der Brücke) ein Stück über den Karl-May-Weg ins Ruhbachtal. Abschluss ist um 18. 30 Uhr in der Gaststätte Bayrisch Zell.

Weiter geht die Sommertour dann am Montag, 5. August, in Hühnerfeld. Um 16 Uhr ist Treffpunkt auf dem Karl-Holzer-Platz. Von dort führt der Weg über die Josefstraße zu den Fischweihern im Trenkelbachtal. Dann geht es wieder hoch in Richtung Sportplatz zum neuen Festplatz und dem Neubau des evangelischen Kindergartens. Das Abschlussgespräch findet gegen 18.30 Uhr im Gasthaus Dolfi statt.

Am Mittwoch, 7. August, macht die Sommertour Station in Altenwald. Um 16 Uhr ist Treffpunkt auf dem Marktplatz. Nach Besichtigung des neuen Dorfladens der Neuen Arbeit Saar führt der Weg in Richtung Gustav-/Franz- und Querstraße. Der Rückweg erfolgt dann über die Tannenburg. Abschluss ist um 18.30 Uhr im Gasthaus Schäfer. Die letzte Station der diesjährigen Sommertour ist am Donnerstag, 8. August, in Brefeld.

Treffpunkt ist um 16 Uhr an der Kirche. Nach einem Rundgang durch den Ort ist gegen 18.30 Uhr das Abschlussgespräch bei der Türkischen Gemeinde in der Gantestraße 7.

Wer die Rundgänge zeitlich nicht schafft, oder wem sie zu anstrengend sind, ist auch nur zu den Abschlussgesprächen eingeladen, so die Mitteilung aus dem Rathaus.