| 20:20 Uhr

Blues vom Feinsten am Samstag in der Krumm Stubb

Gastiert in der Krumm Stubb: die Band Bluzmatics. Foto: Band
Gastiert in der Krumm Stubb: die Band Bluzmatics. Foto: Band
Dudweiler. Am kommenden Samstag, 12. Januar, spielt ab 20 Uhr die Band Bluzmatics in der Krumm Stubb in Dudweiler. Die Formation des Neunkircher Bluesharpspieler Gernot "Junior" Scheerer spielt Blues "from Chicago to L.A.", heißt es in der Ankündigung der Band

Dudweiler. Am kommenden Samstag, 12. Januar, spielt ab 20 Uhr die Band Bluzmatics in der Krumm Stubb in Dudweiler. Die Formation des Neunkircher Bluesharpspieler Gernot "Junior" Scheerer spielt Blues "from Chicago to L.A.", heißt es in der Ankündigung der Band.Gernot "Junior" Scheerer, der über die Grenzen des Saarlandes hinaus bekannt ist, mit der Band Junior & Bon Ton Roulet bereits zwei CDs herausgebracht hat und auf der ersten CD der Zweibrücker Formation Blues Himmel die Bluesharp einspielte, gilt als einer der versiertesten saarländischen Bluesharmonikaspieler. Bei den Bluzmatics zupft mit Stefan Groß ein weiterer saarländischer Bluesveteran an den Saiten. Bereits in den 80ern spielten er und Junior zusammen bei der Harptones Blues Band. Mit dem Bluesyoungster Fritz Scheerer erhält die Band die nötigen Frischzellen, die man richtig spüren kann, wenn Fritz und Junior mit 2 x Harp den Blues blasen.


Für das solide Fundament sorgen Dieter "Fisch" Weber am Bass und Bertold Bach am Schlagzeug, der zusammen mit Junior und Stefan Groß bei der Produktion der beiden CDs von Junior & the Bon Ton Roulet mitwirkte. red