Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 00:00 Uhr

Bildungsministerium baut Führungsstellen ab

Saarbrücken. Das Bildungsministerium hat seine Strukturen gestrafft. Nach Angaben des Ressorts wurde die Zahl der Referate im Zuge einer Organisationsreform von 40 auf 34 uziert. red

"Durch die geringere Zahl von Organisationseinheiten wird es in den kommenden Jahren ermöglicht, die Aufgaben auch mit weniger Führungskräften zu bewältigen", erklärte Bildungsminister Ulrich Commerçon (SPD). Die große Koalition hat sich zum Ziel gesetzt, auch in den Ministerien Personal abzubauen.