| 00:00 Uhr

Bildungsministerium baut Führungsstellen ab

Saarbrücken. Das Bildungsministerium hat seine Strukturen gestrafft. Nach Angaben des Ressorts wurde die Zahl der Referate im Zuge einer Organisationsreform von 40 auf 34 uziert. red

"Durch die geringere Zahl von Organisationseinheiten wird es in den kommenden Jahren ermöglicht, die Aufgaben auch mit weniger Führungskräften zu bewältigen", erklärte Bildungsminister Ulrich Commerçon (SPD). Die große Koalition hat sich zum Ziel gesetzt, auch in den Ministerien Personal abzubauen.