| 20:13 Uhr

Besonderes Jubiläum als Oktoberfest

Hüttersdorf. Ein Jubiläumsfest der besonderen Art haben sich die Musikerinnen und Musiker des Musikvereins "Harmonie" Hüttersdorf e.V. überlegt. Statt eines Feskommers wird der Jahreszeit entsprechend zünftig mit einem Oktoberfest gefeiert, verrät der erste Vorsitzende Nicolas Lorenz. Die Schirmherrschaft hierzu hat der saarländische Ministerpräsident Peter Müller übernommen

Hüttersdorf. Ein Jubiläumsfest der besonderen Art haben sich die Musikerinnen und Musiker des Musikvereins "Harmonie" Hüttersdorf e.V. überlegt. Statt eines Feskommers wird der Jahreszeit entsprechend zünftig mit einem Oktoberfest gefeiert, verrät der erste Vorsitzende Nicolas Lorenz. Die Schirmherrschaft hierzu hat der saarländische Ministerpräsident Peter Müller übernommen. Die Festlichkeiten werden am Freitag, 8. Oktober, 19 Uhr, durch den Musikverein "Harmonie" Hüttersdorf musikalisch eröffnet. "O'zapft is" heißt es beim Fassanstich durch den Bürgermeister der Gemeinde Schmelz, Armin Emanuel, gegen 19.20 Uhr. Als zusätzlicher Höhepunkt der Veranstaltung werden dann ab 20 Uhr die Bergmusikanten der Bergkapelle der RAG Saar mit zünftiger bayerischer und böhmisch-mährischer Blasmusik aufspielen. Neben bayerischem Flair und Oktoberfestbier erwartet die Gäste auch ein abwechslungsreiches Programm. Für das leibliche Wohl ist mit allerhand bayerischen Spezialitäten und einem extra gebrauten goldgelben Festbier bestens gesorgt. red/kü