| 20:10 Uhr

Bei Reit-Turnier in Gersweiler stehen zwölf Springen an

Gersweiler. Auf der Anlage am alten Wasserturm in Gersweiler richtet der gleichnamige Reitverein in Kooperation mit dem Club Saar-Pfälzischer Springreiter ein Springturnier aus. Höhepunkt ist an diesem Sonntag um 16.30 Uhr das S*-Springen. Neben der Prüfung der schweren Klasse stehen weitere elf Springen auf dem Programm

Gersweiler. Auf der Anlage am alten Wasserturm in Gersweiler richtet der gleichnamige Reitverein in Kooperation mit dem Club Saar-Pfälzischer Springreiter ein Springturnier aus. Höhepunkt ist an diesem Sonntag um 16.30 Uhr das S*-Springen. Neben der Prüfung der schweren Klasse stehen weitere elf Springen auf dem Programm. An diesem Samstag geht es um neun Uhr mit einer Springpferdeprüfung der Klasse A** los. Es folgen eine Springpferdeprüfung der Klasse A* um 9.30 Uhr und eine der Klasse L um elf Uhr. Um 12.30 Uhr findet ein A**- und um 14 Uhr ein L-Springen statt. Die Höhepunkte des Tages sind das M*- und das M**-Springen, die um 16 Uhr und um 17.30 Uhr stattfinden.Am Sonntag geht es um zehn Uhr los. Erste Prüfung ist ein A**-Springen. Mit zwei L-Springen um 11.30 Uhr und um 12.30 Uhr geht es weiter. Nach einem M*-Springen um 14.30 Uhr steht um 16.30 Uhr als Abschluss des Turniers das S*-Springen an. hch