| 00:00 Uhr

Bastel-Runde versucht sich an Ohrringen

St Johann. Wer in geselliger Runde basteln, Strümpfe stopfen, häkeln oder etwa Röcke säumen möchte, ist in einer geselligen Runde willkommen, die sich wieder am Dienstag, 30. Juli, von 16 bis 19 Uhr trifft. red

Im Kultur- und Werkhof Nauwieser 19 geht es am Dienstag in erster Linie ums Basteln von Ohrringen. Das Grundmaterial stellt der Werkhof gegen eine Kostenbeteiligung bereit. Wer Perlen, alte Schmuckstücke und Sonstiges hat, was er in den neuen Ohrschmuck einarbeiten möchte, bringe es mit. "Ansonsten ist von Stricken über Häkeln bis zum Ausbessern von Kleidungsstücken alles möglich." Auch bei den Handarbeiten gelte: Bitte angefangene Stücke oder neue Ideen mitbringen. Eine Nähmaschine, Bügeleisen sowie Kaffee, Tee und kühler Sprudel sind vorhanden. Der Eintritt ist frei. Bei schönem Wetter werkelt die Runde im Freien.