| 20:17 Uhr

Band Al Dente stimmt im Lokschuppen auf den Sommer ein

Dillingen. Der Lokschuppen verwandelt sich am Donnerstag, 4. März, im Rahmen der Dillinger Winter-Bühne in eine italienische Piazza. Ab 19 Uhr tritt die italienische Gruppe Al Dente auf. Die Musik der italienischen Band umfasst Musikstile aus aller Welt. Die Musiker laden das Publikum auf eine musikalische Reise durch Italien, Spanien, England, Südamerika und Deutschland ein

Dillingen. Der Lokschuppen verwandelt sich am Donnerstag, 4. März, im Rahmen der Dillinger Winter-Bühne in eine italienische Piazza. Ab 19 Uhr tritt die italienische Gruppe Al Dente auf. Die Musik der italienischen Band umfasst Musikstile aus aller Welt. Die Musiker laden das Publikum auf eine musikalische Reise durch Italien, Spanien, England, Südamerika und Deutschland ein. Al Dente sind Luigi Botta (Gesang, Gitarre), Dominic Mayer (Gesang, Gitarre), Bernd Mayer (Keyboard), Sandro Pirritano (Drums) und die Sängerin Steffi Braun. Zum Abschluss der Winter-Kulturbühne soll die Band Al Dente an diesem Abend auf den Sommer einstimmen. Der Eintritt ist frei. red