| 20:11 Uhr

Balanceakt über die Saar wird zum Wettstreit

Saarbrücken. Wer gerne mal zu Fuß über die Saar laufen möchte und dass nur wenige Zentimeter über der Wasseroberfläche, kann dies am morgigen Samstag, 30. Mai, um 14 Uhr am Saarufer unterhalb des Finanzamtes in Saarbrücken tun. Dort organisiert der Sender Big FM im Rahmen der "Big Olympics" einen sportlichen Wettstreit

Saarbrücken. Wer gerne mal zu Fuß über die Saar laufen möchte und dass nur wenige Zentimeter über der Wasseroberfläche, kann dies am morgigen Samstag, 30. Mai, um 14 Uhr am Saarufer unterhalb des Finanzamtes in Saarbrücken tun. Dort organisiert der Sender Big FM im Rahmen der "Big Olympics" einen sportlichen Wettstreit. Ziel der bisher 17 angemeldeten Teilnehmer ist es demnach, so schnell wie möglich auf einem 40 Meter langen Seil von Ufer zu Ufer zu balancieren. Wer es am schnellsten schafft, die Saar nur 60 Zentimeter über dem Wasser zu überqueren, gewinnt 1000 Euro, teilt Big FM mit. Der Sender veranstaltet das ganze Jahr über jeden Monat weitere ausgefallene Wettkämpfe, wie "Cheese-Lyoner-Running" oder "Gegen den Strom schwimmen". Wer Lust hat an einem der nächsten Spektakel teilzunehmen, kann sich einfach anmelden unter (06 81) 5 02 70 11 oder im Internet unter bigfm-saarland.de sat