| 22:15 Uhr

Autofahrer aus Püttlingen verursacht Unfall in Dudweiler

Dudweiler/Püttlingen. Am Samstagnachmittag hat sich in Dudweiler ein Verkehrsunfall ereignet, bei dem ein 38-jähriger Autofahrer aus Sulzbach schwer verletzt wurde. Der Unfall passierte im Einmündungsbereich Sulzbachtalstraße/Fischbachstraße, teilte die Polizei weiter mit

Dudweiler/Püttlingen. Am Samstagnachmittag hat sich in Dudweiler ein Verkehrsunfall ereignet, bei dem ein 38-jähriger Autofahrer aus Sulzbach schwer verletzt wurde. Der Unfall passierte im Einmündungsbereich Sulzbachtalstraße/Fischbachstraße, teilte die Polizei weiter mit.Ein 18-jähriger Pkw-Fahrer aus Püttlingen befuhr mit seinem Renault Twingo die Sulzbachtalstraße aus Richtung Ortsmitte Dudweiler und missachtete beim Linksabbiegen in die Fischbachstraße die Vorfahrt des ihm entgegen kommenden Fiat Ulysse des 38-Jährigen aus Sulzbach. Der Fiat prallte gegen den Haltemast einer Wegweisertafel.


Der Sulzbacher wurde schwer am Bein verletzt und muss stationär behandelt werden. Der 18-Jährige und seine gleichaltrige Beifahrerin blieben nach Angaben der Polizei unverletzt. An beiden Autos entstand wirtschaftlicher Totalschaden. red