| 20:13 Uhr

Auto beschädigt: Polizei sucht Geschädigten

St. JohannAuto beschädigt: Polizei sucht GeschädigtenDer Fahrer eines silberner Alfa Romeo hat am Mittwoch gegen 15.20 Uhr beim Ausparken einen vor ihm geparkten dunklen Van in der Nassauer Straße beschädigt. Er kollidierte mit dem Heck eines vermutlich größeren blauen Fahrzeugs. Da er nicht direkt anhalten konnte, fand der Unfallverursacher erst 30 Meter weiter eine Parklücke

St. JohannAuto beschädigt: Polizei sucht GeschädigtenDer Fahrer eines silberner Alfa Romeo hat am Mittwoch gegen 15.20 Uhr beim Ausparken einen vor ihm geparkten dunklen Van in der Nassauer Straße beschädigt. Er kollidierte mit dem Heck eines vermutlich größeren blauen Fahrzeugs. Da er nicht direkt anhalten konnte, fand der Unfallverursacher erst 30 Meter weiter eine Parklücke. Als er zurückkam, war der Fahrer des beschädigten Fahrzeuges bereits weg. redDie Polizei bittet den Fahrer dieses Fahrzeuges, sich zu melden: Tel. (0681) 9 62 22 33SaarbrückenSchenkelbergstraße bis Juni gesperrtWegen Arbeiten der Stadtwerke am Fernwärmenetz bis voraussichtlich Mitte Juni ist die Zufahrt zur Schenkelbergstraße voll gesperrt. Im Bereich der Robert-Koch-Straße besteht ein Engpass. Virchowstraße und Schenkelbergstraße werden während der Bauzeit zu Sackgassen. redRegionalverbandZoff in der VerwaltungsspitzeDie Schulpsychologen werden künftig dem Regionalverbandsdirektor Ulf Huppert unterstellt. Das sorgt für Frust bei der SPD-Politikerin Elfriede Nikodemus. > Seite C 3