| 20:25 Uhr

Auszeiten im Alltag unter dem Titel Weggemeinschaft

Neunkirchen. Von Anfang Februar bis Ende Juni bietet die Kirche der Jugend eli.ja in Saarbrücken mit der Pfarrgemeinde St. Marien in Neunkirchen zum Jahr des Glaubens fünf Auszeiten im Alltag unter dem Titel "Weggemeinschaft: Ich will mehr - Mut zum Christsein" an. Die Treffen finden an fünf Sonntagnachmittagen abwechselnd in St

Neunkirchen. Von Anfang Februar bis Ende Juni bietet die Kirche der Jugend eli.ja in Saarbrücken mit der Pfarrgemeinde St. Marien in Neunkirchen zum Jahr des Glaubens fünf Auszeiten im Alltag unter dem Titel "Weggemeinschaft: Ich will mehr - Mut zum Christsein" an. Die Treffen finden an fünf Sonntagnachmittagen abwechselnd in St. Marien in Neunkirchen und in der Saarbrücker Jugendkirche eli.ja statt.Beim gemeinsamen Kochen, Essen und danach besteht genügend Möglichkeit, miteinander nicht nur über den Glauben ins Gespräch zu kommen. Die genauen Inhalte und Themen der Treffen bestimmen die Teilnehmer.


Die Treffen enden immer mit einer gemeinsamen Eucharistiefeier. Die Gruppe wird begleitet von Gemeindeassistentin Rebecca Benahmed und Jugendpfarrer Christian Heinz. red

Weitere Informationen bei Jugendpfarrer Christian Heinz, eli.ja@bistum-trier.de, Telefon (0681) 9 06 81 61.



eli-ja.de