| 22:27 Uhr

Auffahrunfall: Marpingerin (31) wird verletzt

Dirmingen. Stockender Verkehr und ein zu spät eingeleitetes Bremsmanöver haben im Eppelborner Ortsteil Dirmingen für einen Unfall gesorgt. Laut Polizeibericht vom Dienstag war ein 18-jähriger Tholeyer bereits am Montag kurz vor 15 Uhr von der A 1 über die L 112 mit seinem VW-Golf gekommen

Dirmingen. Stockender Verkehr und ein zu spät eingeleitetes Bremsmanöver haben im Eppelborner Ortsteil Dirmingen für einen Unfall gesorgt. Laut Polizeibericht vom Dienstag war ein 18-jähriger Tholeyer bereits am Montag kurz vor 15 Uhr von der A 1 über die L 112 mit seinem VW-Golf gekommen. Nahe des Mitfahrerparkplatzes übersah der Mann, dass Autos vor ihm nur zögerlich vorwärtsrollten. Darauf knallte er mit seinem Fahrzeug auf einen 1er-BMW vor ihm in der Warteschlange. Dessen Marpinger Fahrerin (31) wurde bei diesem Aufprall leicht verletzt. An beiden Karossen entstanden zusammen 7000 Euro Schaden, wie die Polizei weiter mitteilte. hgn