| 20:35 Uhr

Sanierung wird vorbereitet
Arbeiten an der Wilhelm-Heinrich-Brücke

Saarbrücken. Am Donnerstag, 22. Februar, beginnen die vorbereitenden Arbeiten zur Sanierung der Saarbrücker Wilhelm-Heinrich-Brücke. Nach Angaben der Stadt werden die Arbeiten keinen wesentlichen Einfluss auf den Verkehr haben.

Die Bereiche der Verkehrsinseln werden nach und nach eingeebnet. Tageweise werden in diesen Bereichen die Fahrspuren verengt. Die eigentlichen Sanierungsarbeiten, die auch Auswirkungen auf den Verkehr haben werden, finden von April bis Oktober. statt.