| 00:00 Uhr

Anka Zink mischt die Frauenbühne auf

Wallerfangen „Unser Atelier“ zieht um Weil die Räume von „Unser Atelier“ auf der Adolphshöhe von der Grundschule genutzt werden, ziehen die Künstlerinnen in Wallerfangen ins ehemalige Wasserwerk um. Das Atelier ist zurzeit nicht für die Öffentlichkeit zugänglich. red

Greta Weiland-Asbach, Maria Montnacher-Becker, Ulrike Rupp-Altmeyer und Karin Plocher bereiten die neuen Räume vor.

Saarbrücken

Seemannsliederzum Saar-Spektakel



Anlässlich des Saar-Spektakels beginnt am Samstag, 3. August, um 10.30 Uhr, in der Ludwigskirche in Saarbrücken ein Konzert mit Shantys und Seemannsliedern, präsentiert von den Shantychören "Die Bisttalmöwen" aus Herford/Westfalen und "Noszélie Singers" aus Stadskanaal/Niederlande. Nach den Auftritten der Shantychöre ist um 12 Uhr eine Seemannsandacht. Der Eintritt ist frei. Die Kirche bittet um eine Spende für den Erhalt der Orgel.

Picard

Elena Kirst stelltihre Bilder aus

Elena Kirst stellt ihre Werke öffentlich aus. In ihrer Arbeit beschäftigt sie sich mit der Wirkung der Farben. Die Ausstellung ist im Bistro Passito in Saarlouis-Picard, Dorfstraße 23, zu sehen.

Öffnungszeiten: Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag, Samstag ab 18 Uhr, Sonntag von 12 bis 15 Uhr.

Dillingen

Anka Zink mischt die Frauenbühne auf

Zum Auftakt der Frauenbühne 2013/2014 gastiert die Kabarettistin Anka Zink (Foto: Veranstalter) mit ihrem Programm "Sexy ist was anderes" am Freitag, 27. September, ab 20 Uhr in der Stadthalle Dillingen. "Sexy ist was anderes" nimmt multivirtuelles Multitasking unter die Lupe und aufs Korn. Anka Zink bringt die Herausforderungen unserer Realtime auf den Punkt - und macht als ehemalige Klosterschülerin auch vor dem Heiligen Vater nicht halt, wenn sie fragt, ob Gott möglicherweise das Kennwort vergessen hat.

Eintrittskarten gibt es für zehn Euro im Vorverkauf im Kulturamt Dillingen, Rathaus, Merziger Straße 51, Zimmer 1.01, Telefonnummer (0 68 31) 70 92 47, Ticket-Hotline (06 51) 9 79 07 77, sowie in allen Vorverkaufsstellen von Ticket Regional und im Internet.

ticket-regional.de