| 20:07 Uhr

CDU
Wagner-Scheid als Chefin der Frauen Union bestätigt

Anja Wagner-Scheid ist Landesvorsitzende der Frauenunion
Anja Wagner-Scheid ist Landesvorsitzende der Frauenunion FOTO: Monika Jungfleisch
Saarbrücken. Anja Wagner-Scheid ist zum dritten Mal als Landesvorsitzende der Frauen Union (FU) Saar wiedergewählt worden. Beim Landesdelegiertentag in Saarbrücken habe die 44-Jährige aus Friedrichsthal 95,8 Prozent der Stimmen erhalten, teilte der Verband mit. red

Als ihre Stellvertreterinnen wurden Helga Schmidt, Simone Herrmann und Steffi Hammerschmitt gewählt. Zudem wurde ein Leitantrag mit dem Titel „Digitalisierung: Frauen programmieren ihre Zukunft selbst“ verabschiedet. Das Thema Digitalisierung werde oft eingeschränkt aus dem Blickwinkel der Gründung von Start-ups und der technischen Weiterentwicklung der deutschen Industrie gesehen, sagte Wagner-Scheid. Auch für Frauen seien damit Chancen verbunden, gerade im Hinblick auf die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Unter anderem fordert die FU in ihrem Antrag die Landesregierung auf, sich dafür einzusetzen, in ihren Behörden Telearbeit (Homeoffice) großzügig zu gewähren.Die Frauen Union Saar ist laut Wagner-Scheid mit mehr als 5000 Mitgliedern die stärkste Vereinigung der CDU Saar.