| 20:11 Uhr

Angela Forster ist Vorsitzende des Gesangsvereins

Bruchhof. Der Schmidt'sche Gesangverein Bruchhof hat in seiner Generalversammlung einen neuen Vorstand gewählt. Nach der Begrüßung durch die stellvertretende Vorsitzende Angela Forster wurde noch einmal dem im August verstorbenen Gebhard Jung gedacht, der als erster Vorsitzender im Verein tätig war

Bruchhof. Der Schmidt'sche Gesangverein Bruchhof hat in seiner Generalversammlung einen neuen Vorstand gewählt. Nach der Begrüßung durch die stellvertretende Vorsitzende Angela Forster wurde noch einmal dem im August verstorbenen Gebhard Jung gedacht, der als erster Vorsitzender im Verein tätig war.Die sich anschließenden Neuwahlen brachten folgende Ergebnisse: Vorsitzende wurde Angela Forster, stellvertretender Vorsitzender und Pressewart Hans Engel, Hauptkassierer Gerdhard Forster, Schriftführer Ludwig Hoffmann, Beisitzende Ilse Rippel, Christel Rauhof, Marliese Bonaventura, Klaus Kühn, Walter Rippel, Ursula Walzer und Dietlind Wittlich, Notenwart Erich Bonaventura. In diesem Jahr feiert der Gesangverein sein 130-jähriges Bestehen. niw