| 21:16 Uhr

Aktionspreis für Picobello-Helfer der Schaffhauser Gruppen

Schaffhausen. Freude herrscht bei den Schaffhauser Picobello-Teilnehmern. Zum Abschluss der diesjährigen Picobello-Aktion trafen sich die teilnehmenden Gruppen im katholischen Kindergarten Schaffhausen

Schaffhausen. Freude herrscht bei den Schaffhauser Picobello-Teilnehmern. Zum Abschluss der diesjährigen Picobello-Aktion trafen sich die teilnehmenden Gruppen im katholischen Kindergarten Schaffhausen. Dort überreichte Ortsvorsteher Albert Wagner den Aktionspreis der Umweltministerin Simone Peter in Höhe von 1000 Euro an die fünf teilnehmenden Gruppen, die als "Sauberleute" in ihrem Ort unterwegs waren. Über je 200 Euro durften sich freuen der katholische Kindergarten, die Grundschule, das Jugendrotkreuz Wadgassen, die Jugendfeuerwehr Schaffhausen und die Vertreter des Ortsrates. hpf