| 20:26 Uhr

Veranstaltung
Aktion 3. Welt Saar lässt sich von Politik die Leviten lesen

Saarbrücken. „Das stört! – Ulrich Commerçon (SPD) und Roland Theis (CDU) lesen der Aktion 3.Welt Saar e.V. die Leviten“. Unter diesem Motto steht der Frühlingsempfang der Aktion 3. Welt Saar mit dem saarländischen Bildungsminister und dem Justizstaatssekretär als Gastredner am Dienstag, 17. April, um 20 Uhr in der Fellenbergmühle (Marienstraße 34) in Merzig. Eine Anmeldung ist erforderlich.

„Das stört! – Ulrich Commerçon (SPD) und Roland Theis (CDU) lesen der Aktion 3.Welt Saar e.V. die Leviten“. Unter diesem Motto steht der Frühlingsempfang der Aktion 3. Welt Saar mit dem saarländischen Bildungsminister und dem Justizstaatssekretär als Gastredner am Dienstag, 17. April, um 20 Uhr in der Fellenbergmühle (Marienstraße 34) in Merzig. Eine Anmeldung ist erforderlich.


„Die beiden Parteipolitiker Ulrich Commerçon und Roland Theis werden uns erzählen, was ihnen nicht an der Aktion 3. Welt Saar gefällt“, erklärt Christian Hirsch vom Vorstand der Organisation. Sie würden also „nicht mit den üblichen Plattitüden oder einer Laudatio beginnen“, sondern Kritik äußern. „Wir wissen um die Schwere ihrer Aufgabe und werden uns unsererseits daran halten, die beiden Beiträge anschließend nicht zu kommentieren“, so Christian Hirsch. Die Aktion 3. Welt Saar kritisiert regelmäßig Parteien und deren Personal.

Für nähere Informationen und Anmeldungen zu der Veranstaltung in der Fellenbergmühle in Merzig wenden sich Interessierte an Tel. (0 68 72) 99 30 56 oder per Mail an mail@a3wsaar.de.