| 20:32 Uhr

AfD
AfD weist Kritik an Fraktionsarbeit zurück

Saarbrücken. Von Nora Ernst
Nora Ernst

Die AfD im Saarland hat die Kritik der Ministerpräsidentin an ihrer politischen Arbeit zurückgewiesen. Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) hatte gesagt, es sei schwer, sich politisch mit der AfD auseinanderzusetzen, da sie „in der Sache“ nichts liefere. AfD-Fraktionschef Josef Dörr widersprach: Die Landtagsfraktion habe „einige Gedanken vorgetragen“, diese seien aber nicht wahrgenommen worden. Die Anträge der AfD würden im Landtag prinzipiell abgelehnt, ergänzte sein Fraktionskollege Rudolf Müller.