| 20:35 Uhr

Kooperation mit dem Nachbarn
AfD-Fraktion fordert „Luxemburg-Strategie“

Saarbrücken. Die AfD-Fraktion im Landtag fordert eine „Luxemburg-Strategie“ für das Saarland. Die Einwohnerzahl Luxemburgs werde sich bis 2060 verdoppeln. Die räumliche Enge werde den Expansionsprozess erlahmen lassen, wenn nicht gegengesteuert werde unter Einbeziehung der Nachbarregionen.

Genau hierin liege die Chance für das Saarland, das unter Bevölkerungsschwund leidet.