| 21:16 Uhr

Ältere Frau im Betzental belästigt

St. IngbertÄltere Frau im Betzental belästigtEin Exhibitionist hat am Dienstagabend in der Nähe des Betzentalstadions in St. Ingbert sein Unwesen getrieben. Die Tat ereignete sich gegen 21.45 Uhr in der Friedel- Heintz-Straße, wo der Fahrer eines Kastenwagens, der mit entblößtem Geschlechtsteil am Lenkrad seines Wagens saß, eine ältere Frau auf ihrem Nachhauseweg ansprach

St. IngbertÄltere Frau im Betzental belästigtEin Exhibitionist hat am Dienstagabend in der Nähe des Betzentalstadions in St. Ingbert sein Unwesen getrieben. Die Tat ereignete sich gegen 21.45 Uhr in der Friedel- Heintz-Straße, wo der Fahrer eines Kastenwagens, der mit entblößtem Geschlechtsteil am Lenkrad seines Wagens saß, eine ältere Frau auf ihrem Nachhauseweg ansprach. Die Polizei sucht nach Hinweisen beziehungsweise nach Personen, die eventuell auch belästigt wurden. kreHinweise an die Polizei unter Telefon (06894) 10 90St. IngbertKindergartenkinder füllen die StadthalleMehr als 600 Mädchen und Jungen im Kindergartenalter besuchten mit ihren Erzieherinnen oder Eltern gestern in der St. Ingberter Stadthalle das Stück "Nase, Bauch und Po". Ein Musiktheater aus Berlin thematisierte so auf unterhaltsame Weise bewusste Körpererfahrung und die Sexualaufklärung. > Seite C 2GersheimCDU-Kandidat klappert alle Haustüren abGanz auf Bürgernähe setzt Alexander Rubeck, der Kandidat der CDU für die Bürgermeisterwahl in Gersheim. Bis zum Wahltermin am 7. Juni will der 34-Jährige möglichst alle 3000 Haushalte in der Gemeinde persönlich besucht haben. > Seite C 3GersheimPolnisches Bauernhaus wird aufgebautAm ökologischen Schullandheim in Gersheim wird derzeit von Handwerkern ein polnisches Bauernhaus aufgebaut. Das einstöckige Holzhaus hatte ein Jahrhundert lang im Vorkarpatenland gestanden und soll nach seiner Fertigstellung eine weitere Übernachtungsmöglichkeit an Spohns Haus bieten. > Seite C 3Kultur RegionalGesang erweckte das "Licht der Musik"Die unterschiedlichsten Stilrichtungen haben mehrere Gesangsensembles bei einem Chorkonzert in der Blieskasteler Schlosskirche vorgetragen. Unter dem Motto "Licht der Musik" würdigten die Beiträge den 35. Geburtstag des Freundeskreises saarpfälzische Musiktage. > Seite C 4Kultur RegionalKonzert erlöst Geld für Unicef-ProjekteEin großer Erfolg war ein Benefizkonzert in der St. Ingberter Stadthalle, dessen Erlös Unicef-Projekte für Kinder in Afrika unterstützt. Neben dem Bariton Siegmund Nimsgern, der auch der Unicef-Saar-Botschafter ist, sorgten der Barbara-Ikas-Kinderchor und der Frauenchor "pro musica" für beste musikalische Unterhaltung. > Seite C 5