| 21:23 Uhr

Adventskonzert für den guten Zweck

Der Chor der Wendelinus-Basilika bei einem Konzerte. Foto: Chor
Der Chor der Wendelinus-Basilika bei einem Konzerte. Foto: Chor
St. Wendel. Am kommenden Sonntag, 9. Dezember, findet um 15.30 Uhr ein Benefizkonzert mit Chor- und Orgelmusik zugunsten der Bauhütte und der kirchenmusikalischen Aufgaben in der Wendelinus-Basilika statt. Es singt der Chor der Wendelinus-Basilika, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, ein breites Repertoire an Chormusik zu erarbeiten und in Liturgie und Konzert zu präsentieren

St. Wendel. Am kommenden Sonntag, 9. Dezember, findet um 15.30 Uhr ein Benefizkonzert mit Chor- und Orgelmusik zugunsten der Bauhütte und der kirchenmusikalischen Aufgaben in der Wendelinus-Basilika statt. Es singt der Chor der Wendelinus-Basilika, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, ein breites Repertoire an Chormusik zu erarbeiten und in Liturgie und Konzert zu präsentieren.So wird auch beim Adventskonzert traditionelle und zeitgenössische geistliche Chormusik aus vier Jahrhunderten zu hören sein. Musik von Schütz, Buxtehude, Mendelssohn-Bartholdy, Heiß, Gardiner und anderer Komponisten sorgen dafür, dass ein weiter Bogen der Kirchenmusik gespannt wird. Den Orgelpart übernimmt Martina Haßdenteufel, die Werke von Buxtehude und Pachelbel spiel und den Chor begleitet. Die Leitung hat Stefan Klemm.


Die Bauhütte St. Wendelin wurde 1962 von St. Wendeler Bürgern gegründet und hat das Ziel, die Pfarrgemeinde St. Wendelin bei der Erhaltung der Heiligtümer des Pfarrpatrons - die gotische Basilika (spätgotische Hallenkirche) und die Wendelskapelle - mit ihren Einrichtungen zu unterstützen.

Seit einiger Zeit gilt die Basilika als Bauwerk von nationalem Rang. Das Konzert wird unterstützt vom Rotary Club St. Wendel Stadt, vom Lions Club St. Wendel und der Kreissparkasse St. Wendel. Der Eintritt kostet zehn Euro. red