| 20:26 Uhr

A-Klassen-Cup: Remmesweiler kämpft sich bis ins Viertelfinale vor

Schiffweiler/Remmesweiler. Die Fußballer des SV Remmesweiler sind beim 4. A-Klassen-Cup der FSG Schiffweiler, einem Hallenfußballturnier nur für A-Ligisten, bis ins Viertelfinale vorgestürmt. Dort allerdings zog die Mannschaft mit 3:5 gegen die DJK Münchwies den Kürzeren. Im Achtelfinale hatte Remmesweiler zuvor den VfB Hüttigweiler II mit dem gleichen Ergebnis besiegt

Schiffweiler/Remmesweiler. Die Fußballer des SV Remmesweiler sind beim 4. A-Klassen-Cup der FSG Schiffweiler, einem Hallenfußballturnier nur für A-Ligisten, bis ins Viertelfinale vorgestürmt. Dort allerdings zog die Mannschaft mit 3:5 gegen die DJK Münchwies den Kürzeren. Im Achtelfinale hatte Remmesweiler zuvor den VfB Hüttigweiler II mit dem gleichen Ergebnis besiegt.Die zweite Mannschaft aus dem Kreis St. Wendel, der SV Hasborn II, scheiterte dagegen bereits in der Gruppenphase. Ein 3:3 gegen den SV Bexbach sowie zwei Niederlagen gegen Viktoria Hühnerfeld II (2:3) und die FSG Schiffweiler II (0:2) bedeuteten das frühe Aus. Turniersieger wurde am Samstag die SG Fischbach/Göttelborn, die im Endspiel die DJK Elversberg mit 3:1 schlug. Platz drei belegte die DJK Münchwies, die im kleinen Finale den TSC Neunkirchen mit 6:0 abfertigte. red