| 15:06 Uhr

Merzig
21-Jähriger rast mit 2,45 Promille in den Graben

Blaulicht (Symbolbild).
Blaulicht (Symbolbild). FOTO: dpa / Friso Gentsch
Merzig. Vorher hatte er einen Wagen in Losheim beschädigt. Von red

Ein 21-Jähriger aus Beckingen ist in der Nacht zu Sonntag unter starkem Alkoholeinfluss mit seinem Wagen von der Straße abgekommen und leicht verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, entdeckte eine Streife das Auto im Straßengraben nahe Losheim. Ein Atemalkoholtest ergab bei dem Mann 2,45 Promille. Zudem stellten die Beamten fest, dass sein Pkw zuvor mit einem anderen zusammengestoßen sein musste. Ermittlungen ergaben: Er hatte einen parkenden Wagen in Losheim erheblich beschädigt.