| 20:34 Uhr

20-Jährige bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Dillingen. Bei einem Unfall auf der Autobahn zwischen Rehlingen und Merzig ist in Höhe Fremersdorf am Freitagmorgen eine 20-jährige Autofahrerin aus Saarlouis schwer verletzt worden. Das teilte die Polizei Dillingen am Freitag mit. Nach Angaben der Frau musste sie während eines Überholvorgangs wegen eines ausscherenden Fahrzeugs bremsen

Dillingen. Bei einem Unfall auf der Autobahn zwischen Rehlingen und Merzig ist in Höhe Fremersdorf am Freitagmorgen eine 20-jährige Autofahrerin aus Saarlouis schwer verletzt worden. Das teilte die Polizei Dillingen am Freitag mit. Nach Angaben der Frau musste sie während eines Überholvorgangs wegen eines ausscherenden Fahrzeugs bremsen. Ihr Wagen geriet ins Schleudern und kollidierte mit der Mittelleitplanke. Das Fahrzeug überschlug sich mehrfach, schleuderte über die Leitplanke und blieb auf der Gegenfahrbahn liegen. Die Feuerwehr musste die im Auto eingeklemmte und schwer verletzte Frau bergen. Bis der Unfall aufgenommen und die Fahrbahn gereinigt war, war der Verkehr in beiden Richtungen nur einspurig möglich. red