| 21:05 Uhr

Auszeichnung
17 „Mint-freundliche Schulen“ im Saarland

Saarbrücken. 13 Schulen aus dem Saarland werden für ihre Schwerpunktsetzung im Bereich Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (Mint) ausgezeichnet. Vier weitere Schulen dürfen sich erstmalig als „Mint-freundliche Schule - digitale Schule“ bezeichnen.

Das hat die saarländische Landesregierung bekannt gegeben. Unter den Schulen, die in diesem Jahr erstmals geehrt werden, sind das Geschwister-Scholl-Gymnasium Lebach, das Leibniz-Gymnasium St. Ingbert und das Marie-Luise-Kaschnitz-Gymnasium Völklingen. Für ihre Entwicklung zur digitalen Schule werden die Albert-Magnus-Realschule St. Ingbert, das Gymnasium Wendalinum St. Wendel, das Johannes-Kepler-Gymnasium Lebach und das Max-Planck-Gymnasium Saarlouis ausgezeichnet.