Konzept gegen Armut

Grüne: „Saar-SPD hat sieben Jahre geschlafen“

Saarbrücken. Die Saar-Grünen werfen der SPD vor, dass sie mit ihrem Anti-Armutskonzept nun Maßnahmen fordere, deren Umsetzung sie zuvor verweigert oder nicht beachtet habe. Sie habe in der Sozialpolitik geschlafen. „Seit fast sieben Jahren regiert die SPD im Saarland in einer Groko mit und jetzt fällt ihr auf, dass wir preisgünstigen Wohnraum, mehr Sozialarbeiter und ein Sozialticket für den ÖPNV brauchen. Von redmehr



Buch vorgestellt

Kann Kramp-Karrenbauer Kanzlerin?

Saarbrücken. Einblicke in das Leben Annegret Kramp-Karrenbauers gab’s am Dienstagabend bei der Buchvorstellung von Manfred Otzelbergers „Die Macht ist weiblich“ bei Thalia in Saarbrücken. Zu Gast waren der Autor, der frühere Ministerpräsident Reinhard Klimmt (SPD), Christoph Hartmann (FDP), ehemaliger Wirtschaftsminister im Kabinett Kramp-Karrenbauers und Hans-Günter Kramp, der Bruder der CDU-Generalsekretärin. Von Mauritius te Dorsthorstmehr