Saarland in Bewegung mit dem DRK-Hasborn

Saarland in Bewegung mit dem DRK-Hasborn

Hasborn-Dautweiler. "Das Saarland in Bewegung" heißt es am Samstag, 21. Mai, von zehn bis 14 Uhr. Gemeinsam laden das DRK und SR 3 die Bevölkerung ein, an der frischen Luft aktiv zu sein. Im Kreis St. Wendel ist der Treffpunkt am Rotkreuz-Heim in Hasborn

Hasborn-Dautweiler. "Das Saarland in Bewegung" heißt es am Samstag, 21. Mai, von zehn bis 14 Uhr. Gemeinsam laden das DRK und SR 3 die Bevölkerung ein, an der frischen Luft aktiv zu sein. Im Kreis St. Wendel ist der Treffpunkt am Rotkreuz-Heim in Hasborn. Angeboten werden unter der Leitung erfahrener Sportler und Kursleiter eine geführte Wanderung über den Johannes-Kühn-Weg von etwa zwei bis zweieinhalb Stunden Dauer, eine geführte Radtour durch das Schaumberger Land von etwa zwei Stunden und eine Nordic-Walking-Tour von etwa ein bis eineinhalb Stunden. Um zwölf Uhr treffen sich die Teilnehmer wieder am Rotkreuzheim zum Mittagessen. Außerdem können sich die Sportler den Blutdruck und Blutzucker messen lassen und Blut spenden. wwInfos: Deutsches Rotes Kreuz, Tel. (0 68 51) 93 96 80.

Mehr von Saarbrücker Zeitung