1. Saarland

Bundesweit Spitzenreiter: Saarländer nehmen besonders oft Antibiotika

Bundesweit Spitzenreiter : Saarländer nehmen besonders oft Antibiotika

Nirgendwo in Deutschland werden so viele Antibiotika verordnet wie im Saarland. 2016 gaben die Apotheken 16,4 Tagesdosen pro 1000 Versicherte und Tag ab. Bundesweit lag dieser Wert nach Angaben der hiesigen Apothekerkammer bei 12,6. Sie sieht „Handlungsbedarf“ und warnt davor, dass Antibiotika ihre Wirkung verlieren, wenn sie falsch eingesetzt werden.