Saarländer bringen Körper in Schwung

Saarländer bringen Körper in Schwung

Saarwellingen. Unter dem Motto "Das Saarland in Bewegung" forderte das Deutsche Rote Kreuz am Samstag bereits zum zweiten Mal die Saarländer auf, ihren Körper in Schwung zu bringen. Auch an der DRK-Kreisgeschäftstelle in Saarwellingen hatten die Helfer des Roten Kreuzes schon am Morgen ein vielfältiges Angebot an Aktivitäten für alle Altersgruppen und Fitnessgrade vorbereitet

Saarwellingen. Unter dem Motto "Das Saarland in Bewegung" forderte das Deutsche Rote Kreuz am Samstag bereits zum zweiten Mal die Saarländer auf, ihren Körper in Schwung zu bringen. Auch an der DRK-Kreisgeschäftstelle in Saarwellingen hatten die Helfer des Roten Kreuzes schon am Morgen ein vielfältiges Angebot an Aktivitäten für alle Altersgruppen und Fitnessgrade vorbereitet. Um zehn Uhr starteten von dort gleich mehrere geführte und offene Wanderungen. Eine davon führte durch die bewaldete Landschaft rund um den Campus Nobel und lockte zudem mit einer Weinverkostung. Wer es noch sportlicher angehen wollte, der konnte sich auf die zehn Kilometer lange und als schwer eingestufte "Mühlenbach-Schluchtentour" begeben, einen landschaftlich sehr reizvollen Premiumwanderweg. Für die Jüngeren hatte das Jugendrotkreuz eine Bollerwagentour im Programm. Begleitet wurde die Veranstaltung von einer Gesundheitsmesse mit Blutdruck- und Blutzuckermessung, Fußdruckmessung und weiteren Aktionen. see

Mehr von Saarbrücker Zeitung