Saarkran und Schwarzenbergturm vom Verfall bedroht

Saarkran und Schwarzenbergturm vom Verfall bedroht

Saarbrücken. Zwei bekannte Bauwerke der Landeshauptstadt, der Saarkran an der Wilhelm-Heinrich-Brücke sowie der Schwarzenbergturm, sind akut vom Verfall bedroht. Beim derzeit gesperrten Schwarzenbergturm drohen Betonbrocken herabzufallen. Er wurde zuletzt vor 30 Jahren saniert. Bei der letzten Sanierung des Saarkrans wurde falsches Holz verbaut, jetzt ist er völlig marode

Saarbrücken. Zwei bekannte Bauwerke der Landeshauptstadt, der Saarkran an der Wilhelm-Heinrich-Brücke sowie der Schwarzenbergturm, sind akut vom Verfall bedroht. Beim derzeit gesperrten Schwarzenbergturm drohen Betonbrocken herabzufallen. Er wurde zuletzt vor 30 Jahren saniert. Bei der letzten Sanierung des Saarkrans wurde falsches Holz verbaut, jetzt ist er völlig marode. Das berichtete Hans-Dieter Stroh vom städtischen Gebäude-Managementbetrieb bei der Sitzung des Bezirksrats Mitte. Ob die Bauten saniert werden, sagte er nicht. red