89-Jähriger übersieht Linksabbiegerin : Zwei Verletzte nach Verkehrsunfall in Saarbrücken

89-Jähriger übersieht Linksabbiegerin : Zwei Verletzte nach Verkehrsunfall in Saarbrücken

Bei einem Verkehrsunfall in Saarbrücken-Dudweiler sind zwei Menschen verletzt worden. Ein 89-jähriger Autofahrer hatte am Montag den Wagen einer 25 Jahre alten Fahrerin beim Linksabbiegen übersehen, wie die Polizei mitteilte.

Von der Wucht des Aufpralls wurden die Autos an den Fahrbahnrand geschleudert.

Die Unfallstelle war für mehrere Stunden teilweise gesperrt. Foto: BeckerBredel

Der 89-Jährige musste von der Feuerwehr aus seinem Fahrzeug befreit werden. Er wurde mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Die junge Frau erlitt leichte Verletzungen.

(dpa)
Mehr von Saarbrücker Zeitung