1. Saarland
  2. Saarbrücken

Zwei neue bestätigte Corona-Fälle im Regionalverband Saarbrücken

Pandemie-Statistik : Corona: zwei neue bestätigte Fälle im Regionalverband

1186 Fälle: Das bedeutete bis Montagnachmittag zwei weitere bestätigte Corona-Kranke im Regionalverband.

Die Anzahl der bestätigt am Corona-Virus erkrankten Personen ist im Regionalverband auf 1186 gestiegen (Stand: Montag, 25. Mai, 17 Uhr). Das sind zwei Kranke mehr als am Vortag. Von den 1186 Erkrankungen entfallen 661 auf Saarbrücken und 525 auf die neun Städte und Gemeinden im Umland. 108 Menschen sind gestorben.

Zwei weitere Personen haben die häusliche Quarantäne beendet. Dadurch gelten 1060 Personen im Regionalverband als geheilt. Im Umkehrschluss bedeutet das, dass am Montag noch 18 Menschen im Regionalverband an Covid-19 erkrankt waren. In Friedrichsthal, Kleinblittersdorf, Großrosseln, Quierschied, Sulzbach und Püttlingen gibt es aktuell keine Erkrankungsfälle.

Kontakt: Das Infotelefon des Gesundheitsamtes ist von 8 bis 15 Uhr erreichbar unter (06 81) 5 06  53 05.