Zwei Männer im Saarland sterben an Überdosis Drogen

Polizeimeldung : Zwei Männer sterben an Überdosis Drogen

Ein 38-jähriger St. Ingberter und ein 52 Jahre alter Mann aus Saarbrücken sind an einer Überdosis Drogen gestorben. Das teilte die Polizei mit. Bei den Obduktionen im rechtsmedizinischen Institut in Homburg sei jeweils eine Drogenvergiftung festgestellt worden.

Bislang sind in diesem Jahr im Saarland 29 Personen an Drogen gestorben.