1. Saarland
  2. Saarbrücken

Zwei leicht Verletzte Fahrradfahrer auf Radweg zwischen Völklingen und Püttlingen

Auf Radweg zwischen Völklingen und Püttlingen : Junge (13) und Mann (61) bei Fahrradunfall leicht verletzt

Bei einem Verkehrsunfall zwischen Völklingen und Püttlingen sind am Sonntagnachmittag ein 13-jähriger Junge und ein 61-jähriger Mann leicht verletzt worden. Beide waren mit ihren Fahrrädern unterwegs.

Wie die Polizei am Montag mitteilte, ereignete sich der Unfall gegen 16.40 Uhr in Höhe des Wildparks. Der Junge fuhr mit seinem Fahrrad auf dem Radweg in Richtung Püttlingen. Nach Angaben des 61-Jährigen sei das Kind dabei immer wieder über die gesamt Radwegbreite gefahren. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, sei der 61-Jährige dem Kind ausgewichen. In folge sei er in der Böschung gestürzt. Auch das Kind stürzte mit seinem Fahrrad. Beide wurden leicht verletzt.