1. Saarland
  2. Saarbrücken

Zwei Kilometer Stau: Unfall legte A 620 bei Klarenthal lahm

Zwei Kilometer Stau : Unfall legte A 620 bei Klarenthal lahm

Ein Unfall auf der A 620 hat am Montagmittag den Verkehr in Richtung Völklingen lahmgelegt.

Eine 29-Jährige aus dem Kreis Saarlouis steuerte ihren Kleinwagen zwischen Klarenthal und Völklingen-Ost auf die Überholspur. Dort fuhr ein Rettungswagen – der nicht im Einsatz war. Als dessen Fahrer auf die Bremse trat, kam es zum Zusammenstoß. Die Polizei vermutet Unachtsamkeit als Unfallursache.

Ein Abschleppwagen musste das Auto der Frau von der Autobahn holen. Nicht nur das: Weil Kraftstoff austrat, rückte die Feuerwehr Völklingen an, um die Fahrbahn zu säubern. Für die Unfallaufnahme der Polizei musste die Autobahn in Richtung Völklingen für eine Dreiviertelstunde gesperrt werden. Auf der A 620 entstand ein Stau von zwei Kilometern Länge.