1. Saarland
  2. Saarbrücken

Wertstoffhöfe in Saarbrücken wollen noch mehr Kunden zulassen.

Wiedereröffnung : Riesenandrang bei Wertstoffhöfen

Viele Menschen haben offenbar die Einschränkungen des gesellschaftlichen und beruflichen Lebens in den vergangenen Wochen genutzt, um zu entrümpeln. Die Saarbrücker Wertstoffhöfe haben bis Mittwochnachmittag bereits 2577 Termine vereinbart.

Das teilte die Stadtpressestelle auf Anfrage mit. Die Zahl der Anfragen dürfte gut doppelt so hoch sein. Bereits am Montag, dem ersten Tag der Öffnung gingen rund 4400 Anrufe ein. Die Stadt plant eine Erhöhung der Kapazität „durch Anpassung der Zeitfenster“ für die Abgabe „von einer halben auf eine Viertelstunde“.

> Seite C 7: weiterer Bericht