| 20:26 Uhr

Infos für Azubis im Salzbrunnenhaus
Weiterbildung in der Auto-Branche

Sulzbach. Das Berufsbildungszentrum (BBZ) Sulzbach führt am Donnerstag, 22. Februar,  im Salzbrunnenhaus eine Informationsveranstaltung über Weiterqualifizierungsmaßnahmen von Schülerinnen und Schülern nach abgeschlossener Ausbildung zur Automobilkauffrau/-mann im Bereich des Kfz-Gewerbes durch. Staatssekretärin Streichert-Clivot (Bildungsministerium) wird im Rahmen dieses Termins auch das BBZ am Standort Neuweiler besuchen, um sich über den Stand zu „Industrie 4.0“ zu informieren.

Referentin der Info-Veranstaltung im Salzbrunnenhaus ist Sylvia Gerl, Geschäftsführerin der Berufsfachschule für Betriebswirtschaft im Kraftfahrzeuggewerbe (www.bfc.de). Sie wird über die Möglichkeiten referieren nach der Ausbildung in der Kfz-Branche sich fit zu machen für eine Führungsposition als Betriebswirt im Kfz-Gewerbe oder als Automobil-Ökonom. An der Veranstaltung nehmen rund 70 Auszubildende der 11er- und 12er-Klassen der Automobilkaufleute teil. Das teilt das Berufsbildungszentrum abschließend mit.